Alle Für Eberswalde

Heute findet um 18:00 Uhr die erste Stadtverordnetenversammlung (StVV) nach der Sommerpause statt.

Was hat das mit dir zu tun?
Jede StVV und die dazugehörigen Ausschüsse haben einen öffentlichen Teil und dieser beinhaltet unter anderem eine Einwohnerfragestunde.
In dieser Einwohnerfragestunde kann jede Eberswalderin und jeder Eberswalder maximal drei Anliegen in einem Umfang von je drei Minuten vortragen. In diesem Rahmen kann man sich auch zu bestimmten bürger- oder stadtrelevanten Themen mehr Informationen einfordern oder man kann Sachverhalte vortragen, bei denen man als Bürgerin oder Bürger nicht weiterkommt und um Hilfe bitten.

Des Weiteren findet 2024 die nächste Kommunalwahl statt und dafür braucht es Kandidatinnen und Kandidaten, die bereit sind, sich zur Wahl stellen.
Und das bist vielleicht ja du!

Derzeit setzt sich die StVV aus 11 Frauen und 26 Männern zusammen. Das Durchschnittsalter beträgt circa 53 Jahre.
Die Wählergruppe „BfE – Bürger für Eberswalde“, der auch der Bürgermeister Götz Hermann angehört, bildet zusammen mit der SPD derzeit die stärkste Fraktion in der Eberswalder StVV.
Als Mitglied der StVV kannst du Anfragen, Anregungen und deine Sicht auf stadtrelevante Sachverhalte mit einbringen. Du kannst Beschlussvorlagen erarbeiten, welche dann, wenn die Mehrheit zustimmt, direkt in die Arbeit oder in die Leitlinien der Stadtverwaltung einfließen.
Dieses Engagement kostet viel Zeit und manchmal auch Nerven. Im Gegenzug erhält man eine kleine Aufwandsentschädigung und vor allem, das befriedigende Gefühl von echter Teilhabe und Mitgestaltung!

Hier findet ihr die Termine und die jeweiligen Unterlagen zu den StVVs und Ausschüssen:
https://sessionnet.eberswalde.de/sessionnet/bi/info.php
Derzeit finden alle Ausschüsse und die StVVs hier statt:
Familiengarten Eberswalde,Stadthalle „Hufeisenfabrik“,Am Alten Walzwerk 1
Falls du Interesse hast, dich kommunalpolitisch zu engagieren, melde dich gern bei uns (info@buerger-fuer-eberswalde.de) oder komm einfach mal in der StVV oder in einem der Ausschüsse vorbei!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.