Götz Herrmann zum Vorsitzenden des Eberswalder Hauptausschuss gewählt

In der ersten Sitzung des Eberswalder Hauptausschuss dieser Wahlperiode wurde unser Mitglied Götz Herrmann von unserer Stadtfraktion „SPD|BFE“ für den Vorsitz vorgeschlagen und von der Versammlung in öffentlicher Abstimmung einstimmig zum Ausschussvorsitzenden gewählt. Damit tritt er die Nachfolge von Bürgermeister Friedhelm Boginski an und ist damit seit vielen Jahren der erste Stadtverordnete der die ständige Leitung des Hauptausschuss übernimmt. Unsere Wählergruppe freut sich, dass ein „Bürger für Eberswalde“ künftig den Eberswalder „Königsausschuss“ leiten wird. Wir sagen herzlichen Glückwunsch, Götz!

„Ich bedanke mich bei allen Ausschussmitgliedern für die Wahl zum Vorsitzenden, sowie bei meiner Fraktion und meiner Wählergruppe für die Unterstützung. Ich freue mich auf diese neue Aufgabe und auf eine gute sachorientierte Ausschussarbeit mit der Verwaltung und allen Fraktionen.“

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.